Hier richte ich ein Aquarium ein

 

 

Einige Eimer (saubere ohne Reinigungsmittelrückstände) nehmen, halb voll mit Axogravel füllen, mit sehr viel Wasser so lange waschen, bis das Wasser nicht mehr trübe ist. Natürlich kann man auch Naturkies nehmen (höchstens 3 mm groß und abgerundet muss er sein), oder Sand. In der weiteren Beschreibung spreche ich nur noch von Axogravel da ich ihn nutze.

 

Hier im Aquarium sieht man, ein HMF ist bereits im Becken, danach füllt man wenig Wasser ein, schüttet den Axogravel vorsichtig auf den Beckenboden. Danach so viel Wasser auffüllen, dass aller Gravel unter Wasser ist. Nun rührt man so lange den Gravel um bis keine Bläschen mehr aufsteigen. Nun darf man das Becken halb mit Wasser auffüllen und Pflanzen einbringen

 

 

Tja, nun kommt die Fragen aller Fragen - welche Pflanzen halten in einem Kaltwasser Aquarium. Antwort: ausprobieren, jeder Halter von Axolotl hat andere Erfahrungen gemacht. Eine mögliche Liste ist unter dem Link Pflanzen zu sehen.